Geänderte Befehle

E-Books


COMP Dateien vergleichen



Der COMP-Befehl erkennt ab Version 5.0 fünf neue Schalter. Durch einen davon ist es jetzt sogar möglich, Dateien unterschiedlicher Größe zu vergleichen. Allerdings wird wie bisher der Vergleich abgebrochen, wenn mehr als 10 Unterschiede festgestellt werden.
Syntax: COMP ...[/d][/a][/l][/n=zn][/c]
Parameter: /d Unterschiede in den beiden Dateien werden als Dezimalwerte angezeigt. Die Voreinstellung ist hexadezimale Anzeige.
/a Unterschiede in den beiden Dateien werden als ASCII-Zeichen angezeigt.
/l Durch den Schalter /l werden nicht die Byte-Positionen, sondern die Zeilennummern ausgegeben, in denen Unterschiede festgestellt wurden.
/z=zn Der Wert für zn legt fest, ab welcher Zeile der Vergleich der beiden Dateien durchgeführt werden soll. Wird der Schalter /n eingesetzt, können die Dateien auch unterschiedliche Größe haben.
/c Beim Vergleich zweier Dateien wird Groß- und Kleinschreibung nicht berücksichtigt.
Dateigruppen: Beachten Sie, daß wie bisher mit dem Befehl COMP auch Dateigruppen verglichen werden können. Durch die Eingabe:
comp *.bat *.bak
wird für jede Datei mit der Erweiterung BAT eine mit dem gleichen Namen, aber der Erweiterung BAK gesucht und verglichen.
(c) Jürgen Richter