Corona Krise – Ein Spaziergang durch Fürstenwalde bei schönstem Sonnenschein

Durch die Corona-Krise ist der Ausflug mit der Deutschen Bahn leider nicht möglich gewesen, daher gibt es in diesem Jahr keine Foto’s von Zügen und Strecken. Stattdessen gibt es einen Spaziergang durch meine Heimatstadt Fürstenwalde/Spree, bei schönstem Osterwetter und menschenleeeren Straßen.

Fürstenwalde/Spree Ostern 2020

Ich wünsche allen Lesern meines Blog’s – bleibt gesund und haltet durch – trotz alledem ein paar ruhige in besinnliche Ostertage.

Nutzt die Zeit zum nachdenken, das in Deutschland wieder mehr Menschlichkeit zum Zuge kommt, anstatt der Egoismus und die Gier. Wir haben alle nur ein Leben. Nutzen wir dieses künftig ein wenig mehr im Füreinander als im Gegeneinander.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.